Interim _ Kulturhandlungen Schwäbische Alb

INTERIM / Kunst- und Kulturfestival Region Heidegraben
16. September bis 03. Oktober 2017

Eröffnung am Samstag, 16. September 17 Uhr

Heerweg
72582 Grabenstetten

Bildende Kunst

Nándor Angstenberger
Johannes Brunner / Raimund Ritz
Christian Hasucha
Via Lewandowsky
Benoit Maubrey
plastique fantastique – Yena Young
Susken Rosenthal
Stefanie Zoche

Schauspiel

Robert Atzlinger
Ursel Bernlöhr
Siegfried Bühr
Martin König
Udo Rau
Barbara Stoll
Stefan Vierig

Gesang

Rotraud Hahn
Edda Höfer
Werner Schleicher

Musik

Rainer Bürck
Christian Dähn
Thomas Maos
Daniel Roncari
Gisela O´Grady Pfeiffer

Kuratorium: Susanne Hinkelbein und Ulrike Böhme

Nigrum, zerschnittene Kleidung, 43 x 30 x 30 cm, 2017

CIRCURS CIRCUS 2017
Kunst in Putbus an drei Standorten

Eingeladen von Susanne Burmester
Nándor Angstenberger, Jürgen Eisenacher, Toshifumi Hirose, Gunilla Jähnichen, Robert Kraiss, Ulrike Mundt, Andreas Plum, Lorenzo Pompa, Sara Pfrommer und Holger Stark

BIG PAPER zusammengestellt von Rudi Molacek
Mit Herbert Brandl, Gunter Damisch, EVA & ADELE, Angela Eisenköck, Günther Förg, Edelgard Gerngross, Rudi Molacek, Haralampi G. Oroschakoff, Alexandra Paperno, Thomas Ravens, Werner Reiterer, Gerwald Rockenschaub, Maria Serebriakowa, Erwin Wurm, Otto Zitko u.a.

FLZ art mit Holger Stark
Baltic Video Lounge #3 mit Katja Bjørn [DK]

Programm zur Eröffnung
17 Uhr: Empfang FLZ Lauterbach (Vilmnitzer Weg/Ecke Fürst-Malte-Allee)
18 Uhr: Begrüßung CIRCUS EINS, Rundgang, anschließend Eröffnung BIG PAPER im CIRCUS ELF
20 Uhr: Essen & Trinken am Obelisken
22 Uhr: Musik mit Bjørn Borg im CIRCUS EINS

Standorte
CIRCUS EINS & CIRCUS ELF, FLZ Stahl- und Metallbau Lauterbach GmbH

Do–So von 13–17 Uhr, Eintritt 2,50 Euro.
Ausstellung: 16. Juli bis 27. August 2017

Susanne Burmester
CIRCUS EINS  – Aktuelle Kunst
Circus 1 | 18581 Putbus | Insel Rügen
Telefon +49 151 42446638
www.circus-eins.de
Nigrum, Detail, 2017

Festspielhaus Hellerau - Europäisches Zentrum der Künste Dresden

springhouse is back! 2017 gibt es eine neue Ausgabe in HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden.
Residenz in HELLERAU: 1. – 7. Mai 2017 Ausstellung und Festival: 5. – 7. Mai 2017

Eröffnung der Springhouse exhibition 2017 am 5. Mai 2017, 19 Uhr

Im Rahmen von springhouse ist das Festspielhaus am 06.05. (Sa) & 07.05. (So) jeweils von 14:00 – 22:00 Uhr geöffnet.

__Programm__
ab 19 Uhr – Du endliche Spur, Du // Durationalperformance von Sutter/Schramm
19:30 Uhr – Open Studio der Tanzcompany Shonen
20:00 Uhr – Where is the MC? // Live Radio Show von Marie-Caroline Hominal
21:00 Uhr – Performance // Dai Chenlian
21:30 Uhr – Moon Smelling // Hagen Betzwieser, im Anschluss Moon Watching
22:00 Uhr – Eröffnungsparty

__Artists__
Nándor Angstenberger, Hagen Betzwieser, Laura Bruns//Linda Neukirchen/Anna Brückmann, Chenlian Dai, Roswitha Emrich, Where’s the MC // Marie-Caroline Hominal, Antonia Kamp/ Raiko Sánchez, Nadja Kurz/Flaccid Knob, Irène Mélix, Robyn Moody, Gabriela Neeb, Pätzug/Hertweck, Raphael Sbrzesny, Marten Schech, Cie. Shonen – Eric Minh Cuong Castaing, Héctor Solari, Sutter/Schramm, Stefan Vogel

HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden info@hellerau.org Karl-Liebknecht-Str. 56 01109 Dresden Tel. +49 351 26462 0 Fax +49 351 26462 23

Installation im Westflügel Treppenhaus mit Tessenow Möbeln

BRICOLAGE
Bastler und Sampler,
das wilde Denken
und die Kunst 
 
26. März – 7. Mai 2017 
Palais für aktuelle Kunst – Kunstverein Glückstadt
mit
Nándor Angstenberger
Thorsten Brinkmann
Frederik Foert
Martin Hoener
Via Lewandowsky
Hendrik Lörper
Matthias Meyer
Tobias Regensburger
Stefan Wischnewski
Wir laden Sie und Ihre Freunde sehr herzlich zur Eröffnung der Ausstellung ein:
Sonntag, 26. März 2017, um 14.00 Uhr